Malteser in Neumünster

Moin!

Seit 1972 engagieren wir Malteser uns in Neumünster. Unser Aufgabenspektrum hat sich im Laufe der Jahre stetig erweitert.

Unser Angebot umfasst neben Sanitätsdiensten die Ausbildung mit Erste-Hilfe-Kursen und die realistische Unfall- und Notfalldarstellung (RUND). Darüber hinaus sind wir in Neumünster im Katastrophenschutz vertreten und engagieren uns mit der Malteser Jugend aktiv in der Jugendarbeit. Wir arbeiten rein ehrenamtlich und bieten interessante und verantwortungsvolle Aufgaben. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Wir freuen uns auf Sie!

Corona-Testzentrum Neumünster

Ab dem 17. Mai öffent unser Testzentrum, hier erhalten Sie ausführliche Informationen.

Bedingungen für die Teilnahme an einem Kurs

- ein Corona-Schnelltest (vor dem Kurs bei uns möglich, Kosten: 10 Euro)
- oder ein PCR-Test, der nicht älter als 24 Stunden ist
- das Tragen einer FFP2-Maske 
- Interessierte, die bereits vollständig geimpft sind, dürfen 14 Tage nach Erhalt ihrer Impfung ohne Corona-Test an unseren Kursen teilnehmen

Hinweis: Ab einer Inzidenz von 165 finden keine Kurse statt. Zusätzlich muss der Inzidenzwert am Schulungsort unter 165 liegen.

Einverständniserklärung Corona-Schnelltest

Kurssuche

Kurs

21.06.2021
Ort

Leistungen und Angebote in Neumünster

Möchten Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen?

Möchten Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen?

Spendenkonto:
Malteser Hilfsdienst e.V., Neumünster
Pax-Bank
IBAN DE32 3706 0120 1201 2240 60   

Im Verwendungszweck geben Sie an, wofür die Spende verwendet werden soll, z.B. Corona-Hilfe, Sanitätsdienst etc.

Herzlichen Dank!

Aktuelle Nachrichten