Malteser Flensburg trainieren den Umgang mit Technik und Material

Flensburg. Technik, die (wieder) begeistert: Lange Zeit konnten sich die Ehrenamtlichen der Flensburger Malteser nicht treffen und fortbilden, wegen der Corona-Pandemie fanden Übungs- und Gruppenabende nur vereinzelt digital statt. Unter freiem Himmel und mit Blick auf die notwendigen Corona-Schutzmaßnahmen trafen sich nun Flensburger Helfer aus dem Katastrophenschutz erstmals wieder zu einem Trainingsabend. Im Mittelpunkt stand die Technik des Gerätewagens Sanität.

mehr

Engagierte Menschen feiern!

Mehr als 15 Millionen Menschen in Deutschland engagieren sich ehrenamtlich für unsere Gesellschaft. Eine von ihnen ist Maria Müller, die seit über zehn Jahren als Leiterin des Besuchsdienstes für…

mehr