Moin! Komm in unser Hamburger Team!

Du bist Notfall- oder Rettungssanitäter (m/w/d) und möchtest bestes Teamwork erleben? Ausgezeichnet, dann bist du bei uns genau richtig!

Wir stellen ein:

Der Rettungsdienst der Malteser in Hamburg wächst sehr stark. Wir betreiben Rettungswachen in SteilshoopLehmsahl-MellingstedtMarienthal und Langenhorn. Zusätzlich sind wir auch mit einem Intensivtransportwagen (ITW) auf den Straßen unterwegs.

Das bieten wir dir!

attraktives Gehalt

  • leistungsgerechte Vergütung nach AVR der Caritas (Details siehe Stellenausschreibungen)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Urlaubsgeld
  • Weihnachtsgeld (13. Gehalt)
  • Gehaltserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit alle zwei Jahre

Zuschläge

  • Inflationsausgleichsprämie 2.250 € (am 1. Januar 2024)
  • Zuschläge an Wochenend- und Feiertagen
  • Zuschläge bei Nachteinsätzen ab 20 Uhr
  • Kinderzulage bei Vorlage der Kindergeldberechtigung
  • Zuschläge bei Schicht- und Wechselschicht

Mitarbeiterorientierung

  • Firmenfitness
  • Job-Bike-Leasing
  • Bezuschussung des Deutschlandtickets/HVV-Tickets
  • bis zu 35 Tage Urlaub
  • Dienstplan nach Bedarf
  • psychosoziale Betreuung
  • Fort- und Weiterbildungen

attraktiver Arbeitgeber

  • kollegiales Team
  • modernes Equipment 
  • durchschnittliche 40 h-Woche, max. 42 h
  • Möglichkeiten, sich einzubringen und zu entwickeln
  • Intensivtransportwagen (ITW) 

Deine Aufgaben:

  • Notfallrettung im Auftrag der Freien und Hansestadt Hamburg
  • Krankentransporte für Patienten, Kliniken, Arztpraxen sowie Menschen in und um Hamburg
  • Intensivtransport

FAQs

Wie viele Urlaubstage habe ich?

Wie viele Urlaubstage habe ich?

  • bis zu 35
Was verdiene ich?

Was verdiene ich?

  • Wir zahlen eine leistungsgerechte, tarifliche Vergütung nach AVR der Caritas, mit regelmäßigen Tariferhöhungen und Anrechnung deiner Berufserfahrung unter bestimmten Voraussetzungen.
Was bieten mir die Malteser?

Was bieten mir die Malteser?

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Rentensicherheit/ betriebliche Altersvorsorge/Rheinische Zusatzversorgungskasse
  • bundesweit einheitliches Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001
  • psychosoziale Betreuung mit festem Ansprechpartner
  • Firmen-Fitnessprogramm
Was kann ich alles fahren?

Was kann ich alles fahren?

  • Deine Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielfältig. Zu unserer Flotte gehören mehrere KTW und RTW sowie ein NEF und ein ITW.
  • Du kannst auch zwischen unseren Wachen wechseln

Ansprechpartner für neue Teammitglieder

Andrea  Reimers

Andrea Reimers
Leiterin Rettungsdienst Hamburg
Tel. 040 20 940 85 01
Nachricht senden