Stellenangebote

Stellenangebote in Hamburg

Mitarbeiter (m/w/d) für das Hamburger Service Center

Mitarbeiter (m/w/d) für das Hamburger Service Center

Für die Malteser Dienststelle in Hamburg  suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.
Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung.

Ihre Aufgaben 

•    Telefonische und schriftliche Betreuung von Neu- und Bestandskunden aus allen Dienstbereichen mit den Schwerpunkten Hausnotruf und Ausbildung (z.B. Erste Hilfe Kurse)
•    Ansprechpartner für Kooperationspartner und Kostenträger
•    Abrechnung unserer Dienstleistungen 
•    Disposition und Vor- und Nachbearbeitung der Termine für unsere technische Kundenbetreuer
•    vorbereitende Buchführung

Das bieten wir:

•    umfassende Einarbeitung sowie ein umfangreiches Fortbildungsangebot 
•    eine verantwortungsvolle und attraktive Tätigkeit in einem engagierten Team
•    Vergütung nach AVR Caritas 
•    Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
•    30 Tage Urlaub i.d. 5-Tage Woche
•    Betriebliches Gesundheitsmanagement (geförderte Mitgliedschaft bei Firmenfitness Qualitrain, 2x wöchentlich frischer Obstkorb, Wasser- und Kaffeeflatrate)


Was wir uns vorstellen: 

•    abgeschlossene kaufmännische Ausbildung 
•    Organisationsfähigkeit
•    ausgeprägte Vertriebs- und Serviceorientierung
•    selbständiges Arbeiten
•    hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
•    Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
•    sehr gute Kenntnisse der Office-Anwendungen (auch Tabellen- und Serienbrieffunktionen) 
•    Identifikation mit den Zielen einer katholischen Hilfsorganisation

Bei Fragen steht Ihnen Kristina Rulf, Leiterin des Hamburger Service Centers, gerne telefonisch zur Verfügung: 040 20940892. 
Jetzt online bewerben!

Referent (m/w/d) Hospizarbeit, Palliativmedizin und Trauerbegleitung

Referent (m/w/d) Hospizarbeit, Palliativmedizin und Trauerbegleitung

Für unsere Hospizarbeit in Hamburg suchen wir zum 01.03.2022 oder später Verstärkung durch eine Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit mit 20 Wochenstunden.

Seit 1991 begleitet der Malteser Hilfsdienst in Hamburg Sterbende, Schwerkranke sowie deren Angehörige in vertrauter häuslicher Umgebung in Hamburg-Volksdorf und seit 2019 an zwei weiteren Standorten in Hamburg-Eidelstedt und Hamburg-Wilhelmsburg. Das Angebot umfasst seit 2010 auch einen integrierten Kinder- und Jugendhospizdienst, sowie unterschiedliche Angebote der Trauerarbeit. Im Bildungsbereich werden externe Fachkräfte in Weiterbildungskursen Palliative Care zu Experten geschult.

Ihre Aufgaben:

  • Gewinnung und Schulung ehrenamtlicher Mitarbeiter mit den Koordinationskräften
  • Planung und Umsetzung von Weiterbildungsangeboten im Bereich von Palliative Care
  • Assistenz der Abteilungsleitung
  • Zusammenarbeit mit den Hospizkoordinatoren

Ihr Profil:

  • Basiskurs Palliative Care nach SGB V § 39 a
  • Kursleiterschulung nach dem Curriculum Kern/Müller/Aurnhammer
  • Berufserfahrung in der ambulanten oder stationären Hospizarbeit bzw. Palliativversorgung
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und Supervision
  • eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Zielen unseres Trägers
  • selbstständige Arbeitsweise

Unser Angebot:

  • eine umfangreiche Einarbeitung
  • ein engagiertes und motiviertes Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement – Qualitrain
  • die Möglichkeit eines bezuschussten HVV Profiticket

Bei Fragen steht Corinna Woisin, Abteilungsleiterin Hospizarbeit, Palliativmedizin & Trauerbegleitung, gerne zur Verfügung: 040 209 408 606. 
Jetzt online bewerben

Fahrer im Fahrdienst für Menschen mit Behinderungen (m/w/d)

Fahrer im Fahrdienst für Menschen mit Behinderungen (m/w/d)

Die Malteser Hilfsdienst gemeinnützige GmbH sucht für den Fahrdienst für Kinder und Menschen mit Behinderung in Hamburg Fahrer (m/w/d) in Teilzeit, als 450-Euro-Kraft oder sozialversicherungspflichtig.
Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Fahrdienste und Ausbildung.

Ihre Aufgaben: 

  • Durchführung der Beförderungen für Schülerinnen und Schüler sowie für Menschen mit Behinderungen im Stadtgebiet Hamburg 
  • Ein- und Ausstiegshilfe, Unterstützung beim Anschnallen
  • Betreuung der Fahrgäste während der Fahrt
  • Handhabung und Sicherung von Rollstühlen
  • Fahrzeugpflege
  • Dokumentation der Fahrten

Sie bringen mit: 

  • hohe Zuverlässigkeit
  • gepflegtes Erscheinungsbild und höfliche Umgangsformen
  • Führerschein Klasse B bzw. 3 mit mindestens zwei Jahren Fahrpraxis (entfällt bei Beifahrern)
  • Die Bereitschaft, sich auf die Bedürfnisse der behinderten Fahrgäste einzustellen
  • Grundlegendes technisches Verständnis
  • Erfahrung in der Behindertenbeförderung wünschenswert

Wir bieten: 

  • eine orts- und branchenübliche Vergütung
  • Arbeitszeiten ausschließlich montags bis freitags
  • Geringfügige- (450 Euro)  oder Teilzeitbeschäftigung (ca. 80 bis 120 Std./Monat)
  • eine spannende Herausforderung in einem wachsenden Unternehmen
  • Integration in ein motiviertes und eingespieltes Team, dass sich über Ihre Unterstützung freut
  • Zuschuss zum HVV-Jobticket 
  • kostenfreie Teilnahme an Erste-Hilfe-Kursen und interne Fortbildungsveranstaltungen
  • 30 Tage Urlaub
  • eine zusätzliche Altersvorsorge
  • als Teilzeitjob auch ideal geeignet für Hausfrauen und -männer, junggebliebene Rentner oder Frührentner

Bei Fragen steht Ihnen Kai Harms, Leiter Fahrdienst, unter der Telefon 040 20 94 08-14 gerne zur Verfügung.

Jetzt online bewerben

Mitarbeiter im Sozialen Hintergrunddienst des Hausnotrufs (m/w/d)

Mitarbeiter im Sozialen Hintergrunddienst des Hausnotrufs (m/w/d)

Als Mitarbeiter im Hausnotruf sorgen Sie dafür, dass unsere Kunden immer ein sicheres Gefühl in ihren eigenen vier Wänden haben. Wir sind an 365 Tagen, 24 Stunden im Hamburger Stadtgebiet und Umland in Bereitschaft und helfen bei kleinen Alltagsmaleuren und Notfällen.

Deine Aufgaben

  • selbständige Durchführung des 12/24-Stunden-Rufdiensteinsatzes bei unseren Kunden
  • Durchführung von Tätigkeiten im Rahmen der Ersten Hilfe (nicht medizinisch)
  • Dokumentation und qualifizierte Leistungserbringung gemäß den Hausnotruf-Standards im Qualitätsmanagement-Handbuch

Das bieten wir:

  • strukturierte Einarbeitung
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Vergütung nach AVR der Caritas
  • Arbeitgebergeförderte betriebliche Altersvorsorge
  • Die Möglichkeit einer Profi-Card-Bezuschussung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement u.a. Qualitrain
  • Obstkorb, kostenlose Getränke in den Dienststellen

Was wir uns vorstellen:

  • Führerschein Klasse B für PKW / Kleinbusse (alt: FS3)
  • Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft
  • Flexibilität hinsichtlich der Einsatzzeiten im Rufdienst (Nacht- und Wochenendarbeit)
  • einfache EDV-Kenntnisse
  • idealerweise eine gültigen Nachweise über eine Erste Hilfe Ausbildung
  • eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten der Malteser

Bei Fragen steht Ihnen Daniel Thielemann-Yönel, Leiter Hausnotruf, gerne telefonisch zur Verfügung: 040 209408 21.
Jetzt online bewerben!

Stellenangebote in Schleswig-Holstein

Barmstedt/Norderstedt: Projektreferent/in Soziales Ehrenamt (m/w/d) in Teilzeit (19,25 Std.)

Barmstedt/Norderstedt: Projektreferent/in Soziales Ehrenamt (m/w/d) in Teilzeit (19,25 Std.)

Wir sind eine katholische Hilfsorganisation mit vielfältigen sozialen und caritativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere im Bereich der Ermöglichung ehrenamtlichen Engagements im sozialen Umfeld.

Für die Malteser Dienststellen in Barmstedt und Norderstedt suchen wir im Bereich des Soziales Ehrenamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.
Die Angebote im Sozialen Ehrenamt bieten Unterstützung, Entlastung, Aktivierung und konkrete Hilfe - für Menschen, die alt oder einsam sind. Das von öffentlicher Hand geförderte bundesweite Projekt „Miteinander – Füreinander“ verfolgt das Ziel, ehrenamtliche Angebote für alte, einsame Menschen aufzubauen und gleichzeitig durch Engagementmöglichkeiten präventiv gegen Einsamkeit zu wirken.
In Norderstedt und Barmstedt ist der Aufbaus eines Besuchs- und Begleitungsdienstes mit Hunden geplant.
In Barmstedt wollen wir einen Fahrrad-Rikschadienst für Seniorinnen und Senioren aufzubauen. 

Ihre Aufgaben: 

•    Aufbau der beiden oben genannten Projekte
•    Standortanalyse und ggf. konzeptionelle Weiterentwicklung des angestrebten Angebotes
•    Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Akteuren im Arbeitsfeld und mit anderen Diensten der Malteser
•    Gewinnung und Qualifizierung, Begleitung und Koordination der Ehrenamtlichen
•    Erstellung von Verwendungsnachweisen
•    Organisation und Durchführung von Gruppentreffen 
•    Regelmäßige fachliche Betreuung und Beratung der Ehrenamtlichen
•    Öffentlichkeitsarbeit 
•    Kontakt zur Zielgruppe sowie Information von Angehörigen
•    Anwendung des Qualitätsmanagement-Systems 

Das bieten wir:

•    eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
•    die Möglichkeit, mit Freude und Engagement an einer sinnvollen und gesellschaftsrelevanten Aufgabe mitzuwirken
•    ggf. Sonderleistungen wie die Möglichkeit eines Jobtickets 
•    eine kollegiale Arbeitsatmosphäre
•    eine ausgeglichene Work-Life Balance und ein familienfreundliches Arbeitsumfeld
•    eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld, 30 Tage Urlaub und weiteren Sozialleistungen)

Was wir uns vorstellen: 

•    ein laufendes oder beendetes Studium der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Berufsausbildung- und/oder Erfahrung
•    Erfahrung oder Kenntnis der relevanten Themen von Senioren
•    Erfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen ist wünschenswert
•    Moderations- und Beratungskompetenz
•    Kompetenz in der Arbeit mit Gruppen 
•    Kommunikationsstärke, Organisationstalent und Teamfähigkeit
•    Identifikation mit den Zielen der Malteser als christliche Organisation
•    souveräner Umgang mit den Microsoft Office Anwendungen 
•    Führerschein Klasse B
•    die Bereitschaft gelegentlich am Wochenende und in den Abendstunden zu arbeiten

Für erste Fragen steht Ihnen Thomas Kleibrink, Abteilungsleiter und Diözesanreferent Soziales Ehrenamt zur Verfügung: 040 209408-43. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Jetzt online bewerben!

Kreis Herzogtum Lauenburg, Kreis Stormarn u.a.: Mehrere Schulbegleiter (m/w/d) in Teilzeit

Kreis Herzogtum Lauenburg, Kreis Stormarn u.a.: Mehrere Schulbegleiter (m/w/d) in Teilzeit

Die Malteser Lübeck suchen für den Bereich Schulbegleitdienst/Eingliederungshilfe mehrere Mitarbeiter (m/w/d) für den Einsatz im Kreis Herzogtum Lauenburg sowie Kreis Stormarn. Mögliche Einsatzorte sind unter anderem Bad Oldesloe, Geesthacht, Schwarzenbek und Trittau.

Der Begleitungsbedarf der zu betreuenden Kinder und Jugendlichen können aus einem körperlichen, geistigen und/oder sozial-emotionalen Handicap resultieren.
Durch die zuverlässige Begleitung soll eine aktive Teilhabe am Schulalltag ermöglicht werden. Hierbei gilt das Prinzip "So viel Hilfe wie nötig, so viel Selbstständigkeit wie möglich."
Die Begleitungen umfassen in der Regel 15-25 Std/Woche, können aber in Abhängigkeit von der Bewilligung des zuständigen Kostenträgers auch umfangreicher (bis zu ~ 34 Std/Woche) oder weniger umfangreich (<15 Std/Woche) sein.

Voraussetzungen:

  • Eine abgeschlossene pädagogische Berufsausbildung ist für eine Tätigkeit im Schulbegleitdienst nicht erforderlich
  • Wünschenswert und von Vorteil sind jedoch Vorerfahrung in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen, insbesondere, wenn auch diese einen besonderen Betreuungs- und Unterstützungsbedarf hatten
  • Geduld, Einfühlungsvermögen, Motivation und Engagement setzen wir für eine Tätigkeit in diesem Bereich ebenso voraus wie ein ausgesprochen hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit


Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit im lebendigen Arbeitsumfeld Schule  
  • tarifliche Eingruppierung (AVR Caritas)
  • sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis mit monatlich gleichbleibendem Festgehalt auch in den Schulferien (auf Basis eines Stundenkontomodells)
  • Lohnfortzahlung im Krankheitsfall
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld 
  • betriebliche Altersvorsorge
  • der Dienstvertrag ist analog zur vorliegenden Bewilligung befristet und läuft i.d.R. am Ende eines Schuljahres aus. Bei Vorlage einer Weiterbewilligung streben wir eine erneute Zusammenarbeit im darauffolgenden Schuljahr an


Sobald es die Situation wieder zulässt, werden wir wie in der Vergangenheit ein hausinternes Fort- und Weiterbildungsprogramm anbieten, das unsere Mitarbeiter (m/w/d) im Schulbegleitdienst kostenlos wahrnehmen können.

Bei Fragen steht Andreas Krause unter 0451-407978-24 gerne zur Verfügung.

Jetzt online bewerben!

 

 

Kiel: Schulbegleiter/Integrationshelfer (m/w/d)

Kiel: Schulbegleiter/Integrationshelfer (m/w/d)

Schulbegleitdienst bzw. Integrationshilfe ermöglicht Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen eine qualifizierte Schulausbildung. Qualifizierter Schulbegleiterinnen und -begleiter kümmern sich in Einzelbetreuung um die pflegerischen, pädagogischen und soziale Belange. Dadurch können Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen eine Regelschule besuchen.

Wir Malteser Kiel betreuen über 100 Kinder an zahlreichen Schulen in Kiel. In Erfüllung unseres christlichen Auftrags, möchten wir Kindern und Jugendlichen mit Behinderung in diesem Bereich Unterstützung bieten. 

Wir bieten:

  • eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
  • Fortbildungsangebote sowie Mitarbeitertreffen
  • unser interdisziplinär besetztes Team bietet Ihnen eine professionelle Begleitung und Unterstützung 

Die Stellen sind meist zeitnah zu besetzen und in der Regel bis zum Ende eines Schuljahres befristet. Für das neue Schuljahr ist in den meisten Fällen eine Weiterbeschäftigung vorgesehen. Dies ist jedoch von der Bewilligung zur Betreuung des Kindes abhängig, die die Kostenträger erteilen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an: thomas.kawlowski@malteser.org

Malteser Hilfsdienst gemeinnützige GmbH
Schulische Integrationshilfe
Jägersberg 7-9
24103 Kiel

Kiel: Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst im Bereich Hausnotruf

Kiel: Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst im Bereich Hausnotruf

Die Malteser Hilfsdienst gGmbH Kiel bietet die Möglichkeit, einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) zu leisten. Wir suchen Freiwillige für BFD/FSJ im Bereich Hausnotruf.

Am BFD dürfen alle teilnehmen, die bereits die Vollschulzeitpflicht erfüllt haben, denn nach oben gibt es keine Altersgrenze. Damit schafft der Bundesfreiwilligendienst die erste geförderte Freiwilligenform auch für ältere Menschen, die sich sozial für die Gesellschaft engagieren wollen.

Nach einer Ausbildung zum Sanitäter und einer umfassenden Einarbeitung übernehmen Sie zusammen mit anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Malteser umfassende Tätigkeiten im Hausnotruf.

Voraussetzungen für den Einsatz in diesen Diensten sind neben der Volljährigkeit auch der Besitz einer Fahrerlaubnis für KFZ (Klasse B) seit mindestens 12 Monaten, eine Fahrpraxis von mindestens 6.000 Kilometer und die Bereitschaft und Lust auch an Wochenenden, Feiertagen und in der Nacht zu arbeiten.

Neben Erfahrungen und Lernchancen bietet Ihnen das Freiwillige Jahr:
- ein monatliches Taschengeld
- alle Sozialversicherungen (Kranken-, Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung)
- interessante fachliche Qualifikationen

Das Engagement im FSJ/BFD wird als Wartezeit für das Studium anerkannt, kann als Vorpraktikum dienen und wird bei Bewerbungen im Berufsleben hoch geschätzt.
Bei Fragen steht Ihnen Thomas Kawlowski, Dienststellenleiter Malteser Kiel, gerne telefonisch zur Verfügung: 0431 97109721.

Jetzt online bewerben!

Kreis Ostholstein: Schulbegleiter (m/w/d)

Kreis Ostholstein: Schulbegleiter (m/w/d)

Die Malteser Lübeck suchen ab sofort für den Bereich Schulbegleitdienst/Eingliederungshilfe mehrere Mitarbeiter (m/w/d) für den Einsatz im Kreis Ostholstein. Mögliche Einsatzorte sind u.a. Fehmarn, Heiligenhafen, Großenbrode, Grömitz, Lensahn und Ahrensbök.

Der Begleitungsbedarf der zu betreuenden Kinder und Jugendlichen können aus einem körperlichen, geistigen und/oder sozial-emotionalen Handicap resultieren. Durch die zuverlässige Begleitung soll eine aktive Teilhabe am Schulalltag möglich werden. Hierbei gilt das Prinzip "So viel Hilfe wie nötig, so viel Selbstständigkeit wie möglich."
Die Begleitungen umfassen in der Regel 15 bis 25 Std pro Woche, können aber in Abhängigkeit von der Bewilligung des zuständigen Kostenträgers auch umfangreicher (bis zu ~ 34 Std pro Woche) oder weniger umfangreich (<15 Std pro Woche) sein.

Deine Aufgaben

  • zuverlässige Begleitung im Schulalltag nach dem Prinzip „so viel Hilfe wie nötig, so wie Selbstständigkeit wie möglich“
  • Lebenspraktische Hilfestellung
  • einfache pflegerische Aufgaben
  • Orientierung und Strukturierung im Schulalltag und auch im Unterricht selbst
  • Hilfe zur Mobilität
  • Unterstützung im sozialen und emotionalen Bereich
  • Krisensituationen vorbeugen bzw. Hilfestellungen leisten
  • Unterstützung bei der Kommunikation
  • Hilfestellungen bei der Bewältigung von Arbeitsaufträgen

Das bieten wir:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit im lebendigen Arbeitsumfeld Schule  
  • tarifliche Eingruppierung (AVR Caritas)
  • sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis mit monatlich gleichbleibendem Festgehalt auch in den Schulferien (auf Basis eines Stundenkontomodells)
  • Lohnfortzahlung im Krankheitsfall
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld 
  • betriebliche Altersvorsorge
  • der Dienstvertrag ist analog zur vorliegenden Bewilligung befristet und läuft i.d.R. am Ende eines Schuljahres aus bzw. bis zum Auslaufen des Poolprojektes auf Fehmarn (31.10.2022) befristet und läuft aus. Bei Vorlage einer Weiterbewilligung streben wir eine erneute Zusammenarbeit mit Ihnen an

Was wir uns vorstellen:

  • eine abgeschlossene pädagogische Berufsausbildung ist für eine Tätigkeit im Schulbegleitdienst nicht erforderlich
  • wünschenswert und von Vorteil sind jedoch Vorerfahrung in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen, insbesondere, wenn auch diese einen besonderen Betreuungs- und Unterstützungsbedarf hatten
  • Geduld, Einfühlungsvermögen, Motivation und Engagement setzen wir für eine Tätigkeit in diesem Bereich ebenso voraus wie ein ausgesprochen hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit

Bei Fragen steht Ihnen Koordinatorin Rowena Zabel gern telefonisch zur Verfügung: 0451 40 79 78 23.
Jetzt online bewerben!

Leitung für die Offene Ganztagsbetreuung mit 30 Wochenstunden (m/w/d)

Leitung für die Offene Ganztagsbetreuung mit 30 Wochenstunden (m/w/d)

Für die Offene Ganztagsbetreuung an der Gotthard-Kühl-Schule in Lübeck suchen wir ab dem 01.02.2022 eine Einrichtungsleitung. Die Offene Ganztagsbetreuung an der Gotthard-Kühl-Schule betreut aktuell rund 135 Kinder aus verschiedenen Nationen im Vor- und Nachmittagsbereich. Als Träger des Offenen Ganztags bieten wir den Kindern in unserer Bildungseinrichtung ein abwechslungsreiches Spiel-, Sport- und Freizeitangebot, sowie die Möglichkeit eines Mittagessens und einer Hausaufgabenbetreuung. 
Sie sind staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder SPA und haben Lust das pädagogische Konzept Ihrer Arbeit kreativ mitzugestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben: 

  • Als Leitung tragen Sie u.a. Verantwortung für die Gestaltung von Förder- und Freizeitangeboten, die Erstellung bedarfsgerechter Lernkonzepte und sorgen für reichlich Spaß in dem Betreuungsalltag der Kinder
  • Zusätzlich sind Sie verantwortlich für die administrativen Prozesse und bilden gemeinsam ein Führungsduo, dass die pädagogische Ausrichtung in Abstimmung mit dem schulischen Kooperationspartnern gestaltet
  • Sie wirken aktiv bei der Elternarbeit und Konzeptarbeit mit

Das bieten wir:

  • ein vielseitiges, entwicklungsorientiertes sowie interkulturelles Arbeitsfeld 
  • die Zusammenarbeit in einem erfahrenen Team sowie dem kontinuierlichen Austausch in diesem.
  • Spielraum für kreative pädagogische Gestaltungsmöglichkeiten bei der Arbeit
  • regelmäßige Fachberatung und Fortbildung
  • 30 Stunden pro Woche mit Kernzeiten: montags bis freitags von 07:00 bis 09:00 Uhr sowie 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Bezahlung nach AVR Caritas
  • Weihnachtszuwendung und Urlaubsgeld 
  • betriebliche Altersvorsorge 
  • Zahlung einer monatlichen Kinderzulage
  • attraktive Fortbildungsmöglichkeiten und die Arbeit in einem motivierten und vielseitigen Team

Was wir uns vorstellen: 

  • Qualifikation staatl. anerkannter Erzieher oder Sozialpädagogischen Assistenten (m/w/d) oder vergleichbar
  • fachliche Kompetenz und Erfahrung in der Gestaltung qualitativ hochwertiger Angebote für Kinder
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und sind ein Teamplayer
  • Sie sind kommunikativ und haben kein Problem damit Entscheidungen zu treffen
  • Sie haben eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten des Malteser Hilfsdienstes
  • Fähigkeit zur engen und wertschätzenden Zusammenarbeit mit der Schule, den Eltern und anderen Kooperationspartnern
  • großes Einfühlungsvermögen gegenüber den Kindern sowie deren Familien 
  • Aktivierungs- und Motivationsfähigkeit sowie Engagement bei der Betreuung von Kindern
  • Organisationstalent sowie Planungs- und Handlungsgeschick
  • Flexibilität in Bezug auf Arbeitsabläufe sowie Arbeitszeiten

Bei Fragen steht Ihnen Lena Neumann gerne telefonisch zur Verfügung: 0451 407978-29.
Jetzt online bewerben!

Lübeck/Ostholstein: Pflegedienstleitung (m/w/d) in der ambulanten Pflege

Lübeck/Ostholstein: Pflegedienstleitung (m/w/d) in der ambulanten Pflege

Sie sind auf der Suche nach mehr Verantwortung und gehen motiviert neue Herausforderungen an? Dann suchen wir Sie als Teil des Leitungsteams unseres Ambulanten Pflegedienstes in Lübeck und Ostholstein.

Wir suchen Sie, um ein stabiles Team weiter zu entwickeln und den Wirkungskreis des Pflegedienstes sukzessiv auszubauen. Unterstützend steht Ihnen eine breit aufgestellte kaufmännische Verwaltung der Dienststelle Lübeck administrativ zur Seite.  

Sie sind verantwortlich für die Führung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowohl nach den Maßstäben der Kundenorientierung als auch der Wirtschaftlichkeit. Die Einhaltung und Weiterentwicklung unserer Qualitätsstandards sind für Sie genauso selbstverständlich wie ein moderner Führungsstil, um Ihr Team dafür zu begeistern.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit des Pflegedienstes in Absprache mit der Dienststellenleitung Lübeck
  • Abrechnung der Leistungskomplexe
  • Patientenakquise  
  • Führung der Mitarbeitenden
  • Moderne Personaleinsatzplanung und Dienstplanung
  • Sicherstellung einer professionellen Pflege
  • Beratung von Klienten und deren Angehörigen zu versorgungsrelevanten Themen
  • Kontaktpflege und Netzwerkarbeit mit Kostenträgern und weiteren externen Partnern
  • Durchführung von Beratungsbesuchen
  • Unterstützung bei der Sicherstellung einer reibungslosen Ablauforganisation, insbesondere in Vertretungssituationen
  • Einarbeitung von neuen Mitarbeitern

Das bieten wir:

  • Beschäftigung in Voll- oder Teilzeit (mind. 30 Std./Wo.)
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • tarifliche Vergütung auf hohem Stand der AVR-Caritas
  • zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge über die RZVK
  • Jahressonderzahlungen
  • Zeitzuschläge und Schichtzulagen
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Möglichkeit zum Betriebssport – Qualitrain (Bundesweit)
  • Viele interne Fortbildungsmöglichkeiten in der Malteser Akademie

Was wir uns vorstellen:

  • Abschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder als examinierter Altenpfleger (m/w/d) bzw. ein Studium der Pflegewissenschaften (B.Sc.)
  • Weiterbildung zur Pflegedienstleitung mit mind. 460 Stunden nachgewiesener Zertifizierung, oder sich in der Weiterbildung befindend.   
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der ambulanten oder stationären Pflege
  • Führungserfahrung wünschenswert, jedoch nicht zwingend vorausgesetzt
  • EDV-Kenntnisse (Office-Paket), Kenntnisse in der Arbeit mit Vivendi sind von Vorteil
  • PKW-Führerschein Klasse B
  • ausgeprägte Sozialkompetenz und empathische Persönlichkeit
  • Überzeugungsfähigkeit und Freude daran, Menschen mitzunehmen und zu motivieren
  • Gestaltungsfreude und kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit den verschiedenen Ziel- und Berufsgruppen
  • positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten der Malteser

Bei Fragen steht Ihnen Sven Freitag gerne telefonisch zur Verfügung: 0451 / 40 79 78 - 50

Jetzt online bewerben!

Lübeck: Dozent (m/w/d) der Sozialpflegerischen Ausbildung auf Honorarbasis

Lübeck: Dozent (m/w/d) der Sozialpflegerischen Ausbildung auf Honorarbasis

Die Malteser Hilfsdienst gGmbH Lübeck sucht ab sofort Verstärkung auf Honorarbasis. Unsere Dozenten bilden Interessierte im Bereich der Sozialpflegerischen Ausbildung (Schwesternhelferin/Pflegediensthelfer, Betreuungskraft) aus.

Das bringen Sie mit:

  • Pflegeexamen
  • Freude am Umgang mit Menschen

Das erwartet Sie:

  • eine nebenberufliche Tätigkeit auf Honorarbasis
  • ein aufgeschlossenes Team
  • flexible Arbeitszeiten
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen

Bei Fragen steht Ihnen Sandra Block, Diözesanreferentin Ausbildung, gerne telefonisch zur Verfügung: 040 20 94 08-26.
Jetzt online bewerben!

Lübeck: Erste-Hilfe-Ausbilder (m/w/d)

Lübeck: Erste-Hilfe-Ausbilder (m/w/d)

Für unsere Dienststelle in Lübeck suchen wir ab sofort Verstärkung. 

Ihre Aufgaben als Erste-Hilfe-Ausbilder (m/w/d):

  • zielgruppengerechte Vermittlung von umfassendem Wissen über lebensrettende Sofortmaßnahmen sowie Erste-Hilfe-Maßnahmen
  • selbstständige Durchführung unserer Erste-Hilfe-Kurse

Sie bringen mit: 

  • Begeisterung und Überzeugungsfähigkeit beim Vermitteln theoretischer und praktischer Wissensinhalte
  • idealerweise haben Sie bereits Vorkenntnisse in medizinischen Bereichen und Erfahrungen im Bereich Ausbildung
  • Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Bereitschaft zu Einsätzen als Kursleiter (m/w/d) in Lübeck und Umgebung
  • idealerweise Führerschein Klasse B
  • Identifikation mit unseren Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen

Wie bieten:

  • eine umfassende Ausbildung zum Ausbilder für Erste Hilfe (m/w/d)
  • regelmäßige fachbezogene Fort- und Weiterbildungen
  • eine Bezahlung auf Honorarbasis (Aufwandsentschädigung/Übungsleiterpauschale)

Jetzt online bewerben!

Lübeck/Ostholstein: Pflegefachkraft (m/w/d) in Teilzeit (20-35 Stunden)

Lübeck/Ostholstein: Pflegefachkraft (m/w/d) in Teilzeit (20-35 Stunden)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Einsatzgebiet Lübeck und Ostholstein eine: Pflegefachkraft (w/m/d) in Teilzeit (20 – 35 Stunden).

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Grundpflege, Behandlungspflege und sozialen Betreuungsleistungen
  • Kommunikation und Koordination mit unseren Kooperationspartnern (Ärzte, Angehörige, Apotheken etc.)
  • selbstständiges Durchführen der Pflegeleistungen im Rahmen des bestehenden Pflegekonzeptes unter Berücksichtigung der MDK-Vorgaben.

Sie bringen mit:

  • staatliche Anerkennung als Pflegefachkraft, Altenpfleger / Gesundheits- und Krankenpfleger etc.
  • gute Kompetenzen in der Durchführung und Dokumentation von Pflegeleistungen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarif gemäß den Richtlinien der AVR Caritas mit Jahressonderzahlung und Leistungszulage
  • eine spannende Herausforderung in einem wachsenden Unternehmen
  • Integration in ein motiviertes und eingespieltes Team, das sich über Ihre Unterstützung freut.
  • interne Seminare und Fortbildungsveranstaltungen
  • 30 Tage Urlaub
  • eine zusätzliche Altersvorsorge
  • Qualitrain – Fitness und Wellness Bundesweit
  • unbefristete Beschäftigung

Bei Fragen steht Ihnen Sven Freitag unter 0451 / 40 79 78 50 gerne zur Verfügung.

Jetzt online bewerben!

Lübeck: Schulbegleiter/Integrationshelfer (m/w/d)

Lübeck: Schulbegleiter/Integrationshelfer (m/w/d)

Schulbegleitdienst bzw. Integrationshilfe ermöglicht Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen eine qualifizierte Schulausbildung. Ein qualifizierter  Schulbegleiter kümmert sich in Einzelbetreuung um die pflegerischen, pädagogischen und soziale Belange. Dadurch können Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen unter anderem eine Regelschule besuchen.

Wir betreuen über 300 Kinder an zahlreichen Schulen in Lübeck sowie den angrenzenden Landkreisen. Dabei bauen wir auf eine über zehnjährige Erfahrung in diesem Arbeitsbereich, die uns zu einem der größten Anbieter in Schleswig-Holstein gemacht hat.  

Wir bieten:

  • eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
  • Fortbildungsangebote sowie Mitarbeitertreffen
  • unser interdisziplinär besetztes Team bietet Ihnen eine professionelle Begleitung und Unterstützung 

Die Stellen sind meist zeitnah zu besetzen und in der Regel bis zum Ende eines Schuljahres befristet. Für das neue Schuljahr ist in den meisten Fällen eine Weiterbeschäftigung vorgesehen. Dies ist jedoch von der Bewilligung zur Betreuung des Kindes abhängig, die die Kostenträger erteilen.

Jetzt online bewerben!

Lübeck: FSJ/BFD in der Erste-Hilfe-Ausbildung oder im Hausnotruf/Menüservice

Lübeck: FSJ/BFD in der Erste-Hilfe-Ausbildung oder im Hausnotruf/Menüservice

Die Malteser Hilfsdienst gGmbH Lübeck bietet die Möglichkeit, einen Bundesfreiwilligendienst oder ein Freiwilliges Soziales Jahr zu leisten. Wir suchen Freiwillige für BFD/FSJ in den Bereichen Hausnotruf, Menüservice und in der Erste-Hilfe-Ausbildung.

Am BFD dürfen alle teilnehmen, die bereits die Vollschulzeitpflicht erfüllt haben, denn nach oben gibt es keine Altersgrenze. Damit schafft der Bundesfreiwilligendienst die erste geförderte Freiwilligenform auch für ältere Menschen, die sich sozial für die Gesellschaft engagieren wollen.

Nach einer Ausbildung zum Sanitäter und einer umfassenden Einarbeitung übernehmen Sie zusammen mit anderen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitern der Malteser umfassende Tätigkeiten in diesen Bereichen.

Voraussetzungen für den Einsatz in diesen Diensten sind neben der Volljährigkeit auch der Besitz einer Fahrerlaubnis für KFZ (Klasse B) seit mindestens 12 Monaten, eine Fahrpraxis von mindestens 6.000 Kilometer und die Bereitschaft und Lust auch an Wochenenden, Feiertagen und in der Nacht zu arbeiten.

Neben Erfahrungen und Lernchancen bietet Ihnen das Freiwillige Jahr:
- ein monatliches Taschengeld
- alle Sozialversicherungen (Kranken-, Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung)
- interessante fachliche Qualifikationen

Das Engagement im FSJ/BFD wird als Wartezeit für das Studium anerkannt, kann als Vorpraktikum dienen und wird bei Bewerbungen im Berufsleben hoch geschätzt.

Jetzt online bewerben!

Lübeck: Mitarbeiter (m/w/d) im Hausnotruf-Team (Minijob)

Lübeck: Mitarbeiter (m/w/d) im Hausnotruf-Team (Minijob)

Für den sozialen Hintergrunddienst im Hausnotruf in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Termin Verstärkung. 

Einsatzbereiche:

  • Rufbereitschaftsdienst
  • sozialer Hintergrunddienst
  • Hilfestellung im Rahmen der Ersten Hilfe

Ihre Aufgaben:

  • individuelle und fachgerechte Hilfe bei Hausnotrufkunden, die einen Alarm ausgelöst haben, bzw. eigenständige Entscheidung über die Nachforderung weiterer Kräfte (Rettungsdienst, Notarzt, Feuerwehr) in Abstimmung mit der Hausnotrufzentrale
  •  Einsatzdokumentation
  • Verantwortung für die Kundenwohnungsschlüssel während eines Einsatzes

Sie bringen mit:

  • freundliches und kundenorientiertes Auftreten
  • Bereitschaft zum Schichtdienst (Nacht & Wochenende)
  • PKW-Führerschein Klasse B

Jetzt online bewerben!

Timmendorfer Strand: Mitarbeiter (m/w/d) in der Altenpflege (Minijob)

Timmendorfer Strand: Mitarbeiter (m/w/d) in der Altenpflege (Minijob)

Der Malteser Hilfsdienst sucht für seinen Standort Timmendorfer Strand in der ambulanten Pflege zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung. Als christlich geprägter ambulanter Pflegedienst sind wir in Timmendorfer Strand und Umgebung tätig und pflegen nach dem Pflegemodell von Monika Krohwinkel.

Wir bieten:

  • eine unbefristete Teilzeitbeschäftigung mit ca. 10 Std./Woche auf Mini-Job-Basis
  • ein zukunftsorientiertes Arbeitsfeld in einem engagierten und motivierten Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpflegehelfer, Altenpfleger oder Krankenpflegehelfer (m/w/d)
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • Einfühlungsvermögen, Organisationsfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Führerschein Klasse B
  • Identifikation mit den Zielen eines christlichen Verbandes

Jetzt online bewerben!

Timmendorfer Strand: Pflegefachkraft (examinierte Altenpfleger (m/w/d) sowie Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)) in Voll- oder Teilzeit

Timmendorfer Strand: Pflegefachkraft (examinierte Altenpfleger (m/w/d) sowie Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)) in Voll- oder Teilzeit

Für die Malteser Dienststelle in Timmendorfer Strand suchen wir ab sofort für die ambulante Pflege Verstärkung.

Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Fahrdienste und Ausbildung.

Ihre Aufgaben: 
•    Durchführung von Grundpflege, Behandlungspflege und sozialer Betreuungsleistungen.
•    Kommunikation und Koordination mit unseren Kooperationspartnern (Ärzte, Angehörige, Apotheken etc.)
•    selbstständiges Durchführen der Pflegeleistungen im Rahmen des bestehenden Pflegekonzeptes unter Berücksichtigung der MDK-Vorgaben. 

Sie bringen mit:
•    staatliche Anerkennung als Pflegefachkraft, Altenpfleger (m/w) / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) etc.
•    gute Kompetenzen in der Durchführung und Dokumentation von Pflegeleistungen
•    Führerschein Klasse B

Wir bieten: 
•    Eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarif gemäß den Richtlinien der AVR mit Jahressonderzahlung und Leistungszulage
•    eine spannende Herausforderung in einem wachsenden Unternehmen,
•    Integration in ein motiviertes und eingespieltes Team, dass sich über Ihre Unterstützung freut.
•    interne Seminare und Fortbildungsveranstaltungen
•    30 Tage Urlaub
•    eine zusätzliche Altersvorsorge
•    unbefristete Beschäftigung

Für erste Fragen steht Ihnen Herr Matthias Riek unter der Telefon-Nr. 040 / 209408-17 gerne zur Verfügung. 

Jetzt online bewerben!

Stellenangebote in Mecklenburg

Rostock: Mitarbeiter im sozialen Hintergrunddienst des Hausnotruf-Teams (m/w/d)

Rostock: Mitarbeiter im sozialen Hintergrunddienst des Hausnotruf-Teams (m/w/d)

Für unsere Malteser Dienststelle in Rostock suchen wir ab sofort für den Hausnotrufdienst Verstärkung in Teilzeit oder auf geringfügiger Basis.

Ihre Aufgaben:

  • selbstständiges Durchführen von Hausnotrufeinsätzen bei unseren Kunden im Rahmen unseres sozialen Bereitschaftsdienstes
  • Durchführung von Tätigkeiten im Rahmen der Ersten Hilfe und leichte pflegerische Tätigkeiten
  • Dokumentation

Sie bringen mit:

  • PKW Führerschein Klasse B
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Identifikation mit unseren Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen

Wir bieten Ihnen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR Caritas
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • umfassende Einarbeitung sowie ein umfangreiches Fortbildungsangebot
  • eine verantwortungsvolle und attraktive Tätigkeit in einem engagierten Team

Bei Fragen steht Ihnen Herr Thomas Gerigk unter Tel.: (0381) 19215 zur Verfügung.

Jetzt online bewerben

Wismar: Mitarbeiter im sozialen Hintergrunddienst des Hausnotruf-Teams (m/w/d)

Wismar: Mitarbeiter im sozialen Hintergrunddienst des Hausnotruf-Teams (m/w/d)

Für unsere Malteser Dienststelle in Wismar suchen wir ab sofort für den Hausnotrufdienst Verstärkung in Teilzeit oder auf geringfügiger Basis.

Ihre Aufgaben:

  • selbstständiges Durchführen von Hausnotrufeinsätzen bei unseren Kunden im Rahmen unseres sozialen Bereitschaftsdienstes
  • Durchführung von Tätigkeiten im Rahmen der Ersten Hilfe und leichte pflegerische Tätigkeiten
  • Dokumentation

Sie bringen mit:

  • PKW Führerschein Klasse B
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Identifikation mit unseren Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen

Wir bieten Ihnen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR Caritas
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • umfassende Einarbeitung sowie ein umfangreiches Fortbildungsangebot
  • eine verantwortungsvolle und attraktive Tätigkeit in einem engagierten Team

Für Fragen steht Ihnen Herr Thomas Gerigk unter Tel.: (03841) 36074-11 zur Verfügung.

Jetzt online bewerben