AV 21 - Fahrerschulung (HH NV 220618)

  • Wenn Du im Rahmen deiner Tätigkeit beim Malteser Hilfsdienst ein Dienstfahrzeug bewegen möchtest, musst du an der „Fachschulung Kraftfahrer“ teilnehmen. Der verpflichtende Lehrgang ist Bestandteil der zu erwerbenden Malteser-
    Fahrerlaubnis und beinhaltet eine theoretische sowie eine fahrpraktische Schulung.

    Kosten pro Teilnehmer: 40,00€ (inkl. Verpflegung, für Malteser aus der Erzdiözese Hamburg werden die Kosten von der jeweiligen Ortsgliederung übernommen).

    Es muß ein Dienstfahrzeug mitgebracht werden. Wenn möglich mit Sondersignalanlage und Flaggensatz.

Leitung:
Michael Brandes, Alexander Külper


Zielgruppe:
Helferinnen und Helfer aus den Bereichen Sanitätsdienst und Katastrophenschutz


Voraussetzungen:
Helfergrundausbildung AV 10.1 / Malteser Grundausbildung, Bekleidung gem. Unfallverhütungsvorschriften (persönliche Schutzausrüstung), gültiger Führerschein der Klassen B, C1, C und/ oder CE, ausreichende Fahrpraxis


Anmeldeschluss: 04.06.2022

Max. Teilnehmerzahl: 16

Termin

18.06.2022 09:00 - 18:00 Uhr

Ort

Am Weinberg 8, 22926 Ahrensburg